Stefan Luitz

Name:
Stefan Luitz 

Geburtsdatum:
26.03.1992 

Sportart:
Ski Alpin

Verband:
Deutscher Skiverband 

 

Platz 4
Weltcup 2018
Ski Alpin / Riesenslalom
Saalbach-Hinterglemm Österreich


Platz 1
Weltcup 2018
Ski Alpin / Riesenslalom
Beaver Creek USA


Platz 2
Weltcup 2017
Ski Alpin / Riesenslalom
Val d`Isere Frankreich


Platz 3
Weltcup 2017
Ski Alpin / Riesenslalom
Beaver Creek USA


Platz 4
Weltcup 2017
Ski Alpin / Riesenslalom
Aspen USA


Platz 5
Weltcup 2017
Ski Alpin / Riesenslalom
Kranjska Gora Slowenien


Platz 5
Weltcup 2016
Ski Alpin / Riesenslalom
Val d`Isere Frankreich


Platz 5
Weltcup 2016
Ski Alpin / Riesenslalom
Hinterstoder Österreich


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2015
Ski Alpin / Riesenslalom
Seefeld Österreich


Platz 2
Weltcup 2014
Ski Alpin
Are Schweden


Platz 3
Weltcup 2013
Ski Alpin / Riesenslalom
Val d´Isere Frankreich


Platz 2
Weltcup 2012
Ski Alpin / Riesenslalom
Val d`Isère Frankreich


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2012
Ski Alpin / Riesenslalom
Zwiesel Deutschland


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2012
Ski Alpin / Spezialslalom
Zwiesel Deutschland


CAS / Ski Alpin - Quelle: sportschau.de
15.03.2019 CAS: Luitz erhält Weltcupsieg zurück

Jetzt also doch: Skirennläufer Stefan Luitz bekommt seinen ersten Weltcupsieg, der ihm aberkannt worden war, zurück. Sein Einspruch vor dem Internationalen Sportgerichthofs CAS hatte Erfolg.


Ski Alpin / Weltcup / Ski Alpin - Quelle: spiegel.de
13.01.2019 Podest-Chance vertan - Luitz rutscht weg und renkt sich die Schulter aus

Er lag nach dem ersten Durchgang in aussichtsreicher Stellung, doch dem deutschen Skirennfahrer Stefan Luitz gelang der Sprung aufs Podium nicht. Im zweiten Lauf verletzte er sich gar an der Schulter.


Sportverbände / International / Ski Alpin - Quelle: spiegel.de
10.01.2019 Nachträgliche Disqualifikation: Luitz verliert Weltcupsieg nach Sauerstoff-Affäre

Der deutsche Skirennfahrer Stefan Luitz verliert wegen des Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln des Weltverbandes Fis nachträglich seinen ersten Weltcupsieg. Der 26-Jährige geht gegen die Entscheidung vor.


Ski Alpin / Weltcup / Ski Alpin - Quelle: spiegel.de
19.12.2018 Riesenslalomfahrer Luitz Um 0,08 Sekunden am Podest vorbei

Um einen Wimpernschlag hat Stefan Luitz beim Riesenslalom von Saalbach-Hinterglemm einen Platz unter den besten Drei verpasst. Ganz oben stand erstmals der Slowene Zan Kranjec.


Ski Alpin / Weltcup / Ski Alpin - Quelle: faz.net
18.12.2018 Ski-Star Hirscher will Rekord : "Der fährt wie eine Maschine"

Marcel Hirscher hat im WM-Winter an sechs Weltcup-Rennen teilgenommen. Fünf hat er gewonnen, drei davon binnen der vergangenen neun Tage. Nun ist er auf Rekordkurs. Der Deutsche Stefan Luitz wird in Alta Badia Fünfter.


 
Sportler des Jahres: 2013  .  2014  .  2015  .  2016  .  2017  .  Sportler des Monats
Impressum  .  Datenschutz  .  Kontakt