Arnd Peiffer

Name:
Arnd Peiffer 

Geburtsdatum:
18.03.1987 

Sportart:
Biathlon

Verband:
Deutscher Skiverband 

 

Platz 2
Weltmeisterschaft 2019 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 6
Weltmeisterschaft 2019 - Massenstart (15 km)
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2019 - Einzellauf 20 km
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 3
Weltcup 2019 - Massenstart (15 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 6
Weltcup 2019 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 2
Weltcup 2019 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Ruhpoling Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2019 - Sprint (10 km)
Biathlon (Oberhof Deutschland)


Platz 5
Weltcup 2019 - Sprint (10 km)
Biathlon (Oberhof Deutschland)


Platz 4
Weltcup 2018 - Massenstart (15 km)
Biathlon (Nove Mesto Tschechien)


Platz 2
Weltcup 2018 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Hochfilzen Österreich)


Platz 5
Weltcup 2018 - Sprint (10 km)
Biathlon (Hochfilzen Österreich)


Platz 6
Weltcup 2018 - Verfolgung (10 km)
Biathlon (Tjumen Russland)


Platz 6
Weltcup 2018 - Massenstart (15 km)
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 5
Weltcup 2018 - Sprint (10 km)
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 1
Olympische Winterspiele 2018 - Sprint (7,5 km)
Biathlon (Pyeongchang Südkorea)


Platz 4
Olympische Winterspiele 2018 - Mixed Staffel
Biathlon (Pyeongchang Südkorea)


Platz 4
Weltcup 2018 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 3
Weltcup 2018 - Sprint (10 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 4
Weltcup 2018 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 5
Weltcup 2017 - Massenstart (12,5 km)
Biathlon (Holmenkolmen Norwegen)


Platz 1
Weltcup 2017 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 5
Weltcup 2017 - Sprint (10 km)
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 4
Weltcup 2017 - Sprint (10 km)
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 5
Weltcup 2017 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2017 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Oberhof Deutschland)


Platz 3
Weltcup 2016 - Sprint (10 km)
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 4
Weltcup 2016 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 3
Weltcup 2016 - Sprint (7,5 km)
Biathlon (Khanty-Mansiysk Russland)


Platz 5
Weltmeisterschaft 2016 - Massenstart (15 km)
Biathlon (Oslo Norwegen)


Platz 2
Weltmeisterschaft 2016 - Staffel 4 x 7,5 km
Biathlon (Oslo Norwegen)


Platz 2
Weltmeisterschaft 2016 - Mixed Staffel
Biathlon (Oslo Norwegen)


Platz 1
Weltcup 2016 - Mixed-Staffel
Biathlon (Canmore Kanada)


Platz 3
Weltcup 2016 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 5
Weltcup 2016 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 5
Weltcup 2016 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2015 - Sprint (10 km)
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 2
Weltcup 2015 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2015 - Sprint (10 km)
Biathlon (Langdorf Deutschland)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2015 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Langdorf Deutschland)


Platz 6
Weltcup 2015 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Khanty-Mansiysk Russland)


Platz 6
Weltcup 2015 - Sprint (10 km)
Biathlon (Khanty-Mansiysk Russland)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2015 - Staffel 4 x 7,5 km
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 2
Weltcup 2015 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Oslo Holmenkolmen Norwegen)


Platz 1
Weltcup 2015
Biathlon (Oslo Holmenkolmen Norwegen)


Platz 2
Weltcup 2015 - 4 x 6 km Staffel
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 3
Weltcup 2015
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2015 - Staffel 4 x 7,5 km
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 4
Weltcup 2015 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Oberhof Deutschland)


Platz 3
Weltcup 2014 - Mixed-Staffel
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2014 - 10 km Sprint
Biathlon (Altenberg Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2014 - 12,5 km Verfolgung
Biathlon (Altenberg Deutschland)


Platz 3
Weltcup 2014 - 10 km Sprint
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 3
Weltcup 2014 - 10 km Verfolgung
Biathlon (Pokljuka Slowenien)


Platz 2
Olympische Winterpiele 2014 - Staffel 4 x 7,5 km
Biathlon (Sotschi Russland)


Platz 3
Weltcup 2014 - Sprint (10 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 3
Weltcup 2014 - Sprint (7,5 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 5
Weltcup 2014 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 2
Weltcup 2013 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Annecy Frankreich)


Platz 5
Weltcup 2013 - Sprint (7,5 km)
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2013 - Massenstart 15 km
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2013 - Einzellauf 20 km
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 2
Deutsche Meisterschaft 2013 - Sprint 10 km
Biathlon (Langdorf Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2013 - Verfolgung 12,5 km
Biathlon (Langdorf Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2013 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Sotschi Russland)


Platz 4
Weltcup 2013 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Oslo Norwegen)


Platz 3
Weltmeisterschaft 2013 - Staffel 4 x 7,5 km
Biathlon (Nove Mesto Tschechien)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2012 - Einzellauf 20 km
Biathlon (Altenberg Deutschland)


Platz 2
Deutsche Meisterschaft 2012 - Sprint 10 km
Biathlon (Altenberg Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2012 - Verfolgung 12,5 km
Biathlon (Altenberg Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2012 - Massenstart (15 km)
Biathlon (Chanty-Mansijsk Russland)


Platz 2
Weltcup 2012 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Chanty-Mansijsk Russland)


Platz 1
Weltcup 2012 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Oslo Norwegen)


Platz 5
Weltcup 2012 - Sprint (10 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 5
Weltcup 2012 - Sprint (10 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 1
Weltcup 2012 - Sprint (10 km)
Biathlon (Oberhof Deutschland)


Sportler im Gespräch / Biathlon - Quelle: t-online.de
31.03.2019 Macht Olympiasieger weiter? - Biathlon-Star Arnd Peiffer spricht über Karriereende

Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer will von Jahr zu Jahr über die Fortsetzung seiner Karriere entscheiden. "Im Moment kann ich es mir nicht vorstellen, dauerhaft Männer-Biathlon im Fernsehen anzuschauen. Das geht noch nicht", sagte der 32 Jahre alte Skijäger im "Aktuellen Sportstudio" des ZDF.


Biathlon / Weltcup / Biathlon - Quelle: handelsblatt.com
24.03.2019 Herrmann, Peiffer und Doll glänzen in Oslo

Am Ende des kräftezehrenden Biathlon-Winters jubelten Arnd Peiffer, Benedikt Doll und Denise Herrmann noch einmal über Podestplätze, bei Laura Dahlmeier war hingegen „der Akku leer”.


Weltmeisterschaft / Biathlon - Quelle: spiegel.de
13.03.2019 Ohne Fehler - Peiffer holt Gold im Einzel

Arnd Peiffer hat im Einzelrennen über 20 Kilometer jeden seiner 20 Schüsse getroffen. Damit sicherte er dem deutschen Team die zweite Goldmedaille bei der Biathlon-WM in Schweden.


Biathlon / Weltcup / Biathlon - Quelle: sportschau.de
27.01.2019 Biathlet Peiffer läuft in Antholz aufs Podest

Arnd Peiffer ist beim Biathlon-Weltcup in Antholz im Massenstart aufs Podest gelaufen. In einem hochklassigen Rennen musste sich der Norddeutsche nur einem Franzosen und einem Norweger geschlagen geben.


Biathlon / Weltcup / Biathlon - Quelle: faz.net
15.12.2018 Biathlon in Hochfilzen : Papa Peiffer mit nächstem Podestplatz

Arnd Peiffer sichert den deutschen Biathlon-Männern im fünften Einzelrennen bereits den dritten Podestplatz. Der Sprint-Olympiasieger muss sich nur Martin Fourcade geschlagen geben. Bei den Frauen reicht es nicht für das Podium.


 
Sportler des Jahres: 2013  .  2014  .  2015  .  2016  .  2017  .  Sportler des Monats
Impressum  .  Datenschutz  .  Kontakt