Arnd Peiffer

Name:
Arnd Peiffer 

Geburtsdatum:
18.03.1987 

Sportart:
Biathlon

Verband:
Deutscher Skiverband 

 

Platz 6
Weltcup 2018 - Verfolgung (10 km)
Biathlon (Tjumen Russland)


Platz 6
Weltcup 2018 - Massenstart (15 km)
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 5
Weltcup 2018 - Sprint (10 km)
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 1
Olympische Winterspiele 2018 - Sprint (7,5 km)
Biathlon (Pyeongchang Südkorea)


Platz 4
Olympische Winterspiele 2018 - Mixed Staffel
Biathlon (Pyeongchang Südkorea)


Platz 4
Weltcup 2018 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 3
Weltcup 2018 - Sprint (10 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 4
Weltcup 2018 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 5
Weltcup 2017 - Massenstart (12,5 km)
Biathlon (Holmenkolmen Norwegen)


Platz 1
Weltcup 2017 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 5
Weltcup 2017 - Sprint (10 km)
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 4
Weltcup 2017 - Sprint (10 km)
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 5
Weltcup 2017 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2017 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Oberhof Deutschland)


Platz 3
Weltcup 2016 - Sprint (10 km)
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 4
Weltcup 2016 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 3
Weltcup 2016 - Sprint (7,5 km)
Biathlon (Khanty-Mansiysk Russland)


Platz 5
Weltmeisterschaft 2016 - Massenstart (15 km)
Biathlon (Oslo Norwegen)


Platz 2
Weltmeisterschaft 2016 - Staffel 4 x 7,5 km
Biathlon (Oslo Norwegen)


Platz 2
Weltmeisterschaft 2016 - Mixed Staffel
Biathlon (Oslo Norwegen)


Platz 1
Weltcup 2016 - Mixed-Staffel
Biathlon (Canmore Kanada)


Platz 3
Weltcup 2016 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 5
Weltcup 2016 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 5
Weltcup 2016 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2015 - Sprint (10 km)
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 2
Weltcup 2015 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2015 - Sprint (10 km)
Biathlon (Langdorf Deutschland)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2015 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Langdorf Deutschland)


Platz 6
Weltcup 2015 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Khanty-Mansiysk Russland)


Platz 6
Weltcup 2015 - Sprint (10 km)
Biathlon (Khanty-Mansiysk Russland)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2015 - Staffel 4 x 7,5 km
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 2
Weltcup 2015 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Oslo Holmenkolmen Norwegen)


Platz 1
Weltcup 2015
Biathlon (Oslo Holmenkolmen Norwegen)


Platz 2
Weltcup 2015 - 4 x 6 km Staffel
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 3
Weltcup 2015
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2015 - Staffel 4 x 7,5 km
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 4
Weltcup 2015 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Oberhof Deutschland)


Platz 3
Weltcup 2014 - Mixed-Staffel
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2014 - 10 km Sprint
Biathlon (Altenberg Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2014 - 12,5 km Verfolgung
Biathlon (Altenberg Deutschland)


Platz 3
Weltcup 2014 - 10 km Sprint
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 3
Weltcup 2014 - 10 km Verfolgung
Biathlon (Pokljuka Slowenien)


Platz 2
Olympische Winterpiele 2014 - Staffel 4 x 7,5 km
Biathlon (Sotschi Russland)


Platz 3
Weltcup 2014 - Sprint (10 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 3
Weltcup 2014 - Sprint (7,5 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 5
Weltcup 2014 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 2
Weltcup 2013 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Annecy Frankreich)


Platz 5
Weltcup 2013 - Sprint (7,5 km)
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2013 - Massenstart 15 km
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2013 - Einzellauf 20 km
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 2
Deutsche Meisterschaft 2013 - Sprint 10 km
Biathlon (Langdorf Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2013 - Verfolgung 12,5 km
Biathlon (Langdorf Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2013 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Sotschi Russland)


Platz 4
Weltcup 2013 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Oslo Norwegen)


Platz 3
Weltmeisterschaft 2013 - Staffel 4 x 7,5 km
Biathlon (Nove Mesto Tschechien)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2012 - Einzellauf 20 km
Biathlon (Altenberg Deutschland)


Platz 2
Deutsche Meisterschaft 2012 - Sprint 10 km
Biathlon (Altenberg Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2012 - Verfolgung 12,5 km
Biathlon (Altenberg Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2012 - Massenstart (15 km)
Biathlon (Chanty-Mansijsk Russland)


Platz 2
Weltcup 2012 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Chanty-Mansijsk Russland)


Platz 1
Weltcup 2012 - Verfolgung (12,5 km)
Biathlon (Oslo Norwegen)


Platz 5
Weltcup 2012 - Sprint (10 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 5
Weltcup 2012 - Sprint (10 km)
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 1
Weltcup 2012 - Sprint (10 km)
Biathlon (Oberhof Deutschland)


Olympia / Biathlon - Quelle: spiegel.de
20.02.2018 Fünf Fehlschüsse - Schlussläufer Peiffer vergibt die Führung Die deutschen Biathleten haben in der Mixed-Staffel das Podest verpasst. Laura Dahlmeier brachte das Quartett in Führung, Arnd Peiffer zeigte als Schlussläufer Nerven.

Olympia / Biathlon - Quelle: spiegel.de
11.02.2018 Arnd Peiffer gewinnt überraschend Gold im Sprint

Erstes Olympiagold für Arnd Peiffer: Der Biathlet blieb beim Sprint fehlerfrei. Die Favoriten schwächelten reihenweise beim Schieße


CAS / Wintersport - Quelle: spiegel.de
07.02.2018 Peiffer kritisiert Cas-Urteile - "Ein Schlag ins Gesicht"

Der russische Skilangläufer Alexander Legkow darf sich nach den Cas-Urteilen wieder Olympiasieger nennen. Biathlet Arnd Peiffer findet die Entscheidungen ungerecht - und erhebt Vorwürfe gegen das IOC.


Biathlon / Weltcup / Biathlon - Quelle: welt.de
11.03.2017 Gestürzt, gespuckt, gewonnen - Peiffer siegt kurios

Manchmal läuft einfach alles schief. So geschehen bei Biathlet Arnd Peiffer in Kontiolahti. Nicht nur Magenprobleme machten ihm zu schaffen. Welche Qualen der 29-Jährige bei seinem Siegrennen aushielt.


Biathlon / Weltcup / Biathlon - Quelle: sueddeutsche.de
07.01.2017 Arnd Peiffer rast von Platz 15 aufs Podest

Der deutsche Biathlet überholt in Oberhof fast alle Konkurrenten - am Ende wird er Zweiter. Obwohl er beim letzten Schießen patzt.


 
Sportler des Jahres: 2013  .  2014  .  2015  .  2016  .  2017  .  Sportler des Monats
Impressum  .  Datenschutz  .  Kontakt