Frank Stäbler

Ringen

Name: Frank Stäbler
Geburtsdatum: 27.06.1989
Verein:
Sportart: Ringen

Homepage
Facebook
Wikipedia

Platz 3

Olympische Sommerpiele 2021

Ringen / Leichtgewicht (bis 67 kg)

Tokio Deutschland 


Platz 1

Europameisterschaft 2020

Ringen / bis 72 kg

Rom Italien


Platz 1

Weltmeisterschaft 2018

Ringen / bis 67 kg

Budapest Ungarn


Platz 1

Weltmeisterschaft 2017

Ringen / Griechisch-Römisch bis 71 kg

Paris Frankreich


Platz 1

Grand Prix der Bundesrepublik Deutschland 2016

Ringen / Griechisch-Römisch bis 66 kg

Dortmund Deutschland


Platz 1

Golden Grand Prix 2015

Ringen / Griechisch-Römisch bis 71 kg

Baku Aserbaidschan


Platz 1

Weltmeisterschaft 2015

Ringen / Griechisch-Römisch bis 66 kg

Las Vegas USA


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2015

Ringen / Griechisch-Römisch bis 71 kg

Aschaffenburg Deutschland


Platz 3

Deutsche Meisterschaft 2015

Ringen / Griechisch-Römisch bis 80 kg

Aschaffenburg Deutschland


Platz 5

Weltmeisterschaft 2014

Ringen / Griechisch-Römisch

Taschkent Usbekistan


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2014

Ringen / Griechisch-Römisch

Witten Deutschland


Platz 3

Europameisterschaft 2014

Ringen / Griechisch-Römisch bis 66 kg

Vantaa Finnland


Platz 3

Weltmeisterschaft 2013

Ringen / Griechisch-Römisch bis 66 kg

Budapest Ungarn


Platz 2

Grand Prix 2013

Ringen / Griechisch-Römisch bis 66 kg

Warschau Polen


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2013

Ringen / Griechisch-Römisch bis 66 kg

Unterföhring Deutschland


Platz 1

Europameisterschaft 2012

Ringen / Griechisch-Römisch bis 66 kg

Belgrad Serbien


Platz 1

Europameisterschaft 2012

Ringen / Griechisch-Römisch bis 66 kg

Belgrad Serbien


Platz 5

Weltmeisterschaft 2011

Ringen / Griechisch-Römisch bis 66 kg

Istanbul Türkei


Olympische Sommerspiele Tokio / Ringen - 04.08.2021

Frank Stäbler krönt seine Karriere mit Olympia-Bronze

Die Karriere des dreifachen Ringer-Weltmeisters Frank Stäbler hat einen bronzenen Abschluss: In seinem letzten internationalen Kampf gewinnt er das Duell um Rang drei mit dem Georgier Ramas Soidze knapp. Stäbler reiht sich damit endgültig ein in ...
weiterlesen


Europameisterschaft / Ringen - 24.04.2021

Enttäuschung bei letzter EM: Top-Ringer Stäbler scheidet aus

Frank Stäbler wollte bei seiner letzten EM nochmal um Edelmetall ringen und sich vor allem ein gutes Gefühl für die Vorbereitung auf Olympia holen. Das misslang dann aber komplett.
weiterlesen


Corona und Sport / Ringen - 17.11.2020

Frank Stäbler und Corona : "Aber dann kam das böse Erwachen"

Frank Stäbler ist im Oktober an Corona erkrankt. Erst jetzt spürt er die gravierenden Folgen für seine Lunge. Im Interview spricht der dreimalige Ringer-Weltmeister über die Sorgen und seine Hoffnung auf Olympia.
weiterlesen


Corona und Sport / Ringen - 11.11.2020

Corona-geschwächter Stäbler: "Das war ein Schock für mich"

Nach einer Corona-Infektion verliert Weltmeister Frank Stäbler 20 Prozent seiner Leistungsfähigkeit und verzichtet auf die Ringer-WM in Serbien. Die wird aber vielleicht noch umdeklariert.
weiterlesen


Sportler im Fokus / Ringen - 05.08.2020

Weltmeister Frank Stäbler: Steine schleppen in Musberg statt Trainingslager in Tokio

Die Verschiebung der olympischen Spiele in Tokio auf 2021 bedeutet für den Ringer-Weltmeister Frank Stäbler, dass er sein Karriere-Ende ebenfalls um ein Jahr verschieben muss. Stattdessen kümmert sich der Musberger in diesem Sommer um Hausbau un ...
weiterlesen