Lisa Brennauer

Radsport

Name: Lisa Brennauer
Geburtsdatum: 08.06.1988
Verein: Team Specialized-lululemon
Sportart: Radsport

Wikipedia

Platz 1

Weltmeisterschaft 2021

Bahnradsport / Einzelverfolgung 3000 m

Roubaix Frankreich


Platz 1

Weltmeisterschaft 2021

Bahnradsport / Mannschaftsverfolgung 4000 m

Roubaix Frankreich


Platz 4

Paris-Roubaix 2021

Radsport

Frankreich


Platz 1

Weltmeisterschaft 2021

Radsport / Zeitfahren Mixed-Team

Brügge Belgien


Platz 5

Weltmeisterschaft 2021

Radsport / Zeitfahren

Brügge Belgien


Platz 3

Europameisterschaft 2021

Radsport / Zeitfahren

Trient Italien


Platz 1

Olympische Sommerpiele 2021

Bahnradsport / Mannschaftsverfolgung (4000 m)

Tokio Deutschland 


Platz 6

Olympische Sommerpiele 2021

Radsport / Straßenrennen

Tokio Deutschland 


Platz 6

Olympische Sommerpiele 2021

Radsport / Einzelzeitfahren

Tokio Deutschland 


Platz 1

Ceratizit Madrid Challenge by La Vuelta 2020

Radsport

Spanien


Platz 2

Brügge - De Panne 2020

Radsport

Niederlande


Platz 4

Flandern Rundfahrt 2020

Radsport

Niederlande


Platz 3

Gent-Wevelgem 2020

Radsport

Niederlande


Platz 2

Europameisterschaft 2019

Bahnrad / Einzelverfolgung

Apeldoorn Niederlande


Platz 2

Europameisterschaft 2019

Bahnrad / Einzelverfolgung

Apeldoorn Niederlande


Platz 1

WNT Madrid Challenge by la Vuelta 2019

Radsport

Madrid Spanien


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2019

Radsport / Straßenrennen

Deutschland


Platz 3

Deutsche Meisterschaft 2019

Radsport / Zeitfahren

Deutschland


Platz 2

Weltmeisterschaft 2019

Bahnrad / Bahn Einzelverfolgung 3000 m

Pruszków Polen


Platz 3

European Championship 2018

Bahnrad / Straßenrennen

European Championship European Championship


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2018

Bahnrad / Einzelverfolgung

Dudenhofen Deutschland


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2018

Radsport / Zeitfahren

Einhausen Deutschland


Platz 4

Weltmeisterschaft 2018

Bahnrad / Einzelverfolgung

Apeldoorn Niederlande


Platz 4

Boels Rental Ladies Tour 2017

Radsport

Niederlande


Platz 3

Prudential RideLondon Classique 2017

Radsport

London Großbritannien


Platz 5

Gent - Wevelgem / UCI Women's WorldTour 2017

Radsport

NULL Belgien


Platz 6

Weltmeisterschaft 2016

Radsport / Zeitfahren

Doha Katar


Platz 2

Deutsche Meisterschaft 2016

Radsport

Erfurt Deutschland


Platz 3

Deutsche Meisterschaft 2016

Radsport / Zeitfahren

Erfurt Deutschland


Platz 2

Gent - Wevelgem 2016

Radsport

NULL Belgien


Platz 3

Weltmeisterschaft 2015

Radsport / Zeitfahren

Richmond/Virginia USA


Platz 1

Weltmeisterschaft 2015

Radsport / Zeitfahren Team

Richmond Großbritannien


Platz 3

Gesamtweltcup 2015

Radsport

NULL NULL


Platz 3

Crescent Women World Cup Vargarda 2015

Radsport

NULL Schweden


Platz 3

Deutsche Meisterschaft 2015

Radsport / Straßenrennen

Einhausen Deutschland


Platz 2

Deutsche Meisterschaft 2015

Radsport / Zeitfahren

Einhausen Deutschland


Platz 1

Weltmeisterschaft 2014

Radsport / Einzelzeitfahren Straße

Ponferrada Spanien


Platz 1

Weltmeisterschaft 2014

Radsport / Mannschaftszeitfahren Straße

Ponferrada Spanien


Platz 2

Weltmeisterschaft 2014

Radsport / Straßenrennen

Ponferrada Spanien


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2014

Radsport / Einzelzeitfahren Straße

Baunatal Deutschland


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2014

Radsport / Straßenrennen

Baunatal Deutschland


Platz 1

Weltmeisterschaft 2013

Radsport / Mannschaftszeitfahren Straße

Florenz Italien


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2013

Radsport / Einzelzeitfahren Straße

Wangen Deutschland


Platz 2

Europameisterschaft 2011

Bahnrad / Mannschaftsverfolgung 4000 m

Apeldoorn Niederlande


Platz 3

Europameisterschaft 2010

Bahnrad / Mannschaftsverfolgung 4000 m

Pruszkow Polen


Deutsche Meisterschaften / Radsport - 24.06.2022

Kämna und Brennauer sichern sich Titel im Zeitfahren

Lennard Kämna hat hat bei den deutschen Straßenrad-Meisterschaften erstmals den Titel im Einzelzeitfahren der Männer gewonnen. Der Bora-hansgrohe-Profi setzte sich in Marsberg im Sauerland mit 15 Sekunden Vorsprung auf Jannik Steimle durch. Dri ...
weiterlesen


Deutsche Meisterschaften / Bahnrad - 15.06.2022

Heinrich und Brennauer Deutsche Meister in der Einzelverfolgung

Nicolas Heinrich aus Zwickau gewann erstmals die deutsche Meisterschaft in der 4000-Meter-Einerverfolgung durch einen Sieg im Finale gegen Tobias Buck-Gramcko aus Göttingen. Bei den Frauen war Lisa Brennauer in der 3000-Meter-Einerverfolgung erfolgreih. ...
weiterlesen


Europameisterschaft / Radsport - 08.10.2021

Gold für deutsche Radfahrerin : Die Radwandlerin Lisa Brennauer

Durch den Matsch auf der Straße oder mit Präzision auf der Bahn? Lisa Brennauer wechselt blitzschnell von Paris–Roubaix zur Europameisterschaft – und gewinnt im Team Gold.
weiterlesen


Radsport / Events / Radsport - 03.10.2021

Roubaix-Premiere der Frauen: Deignan gewinnt Paris-Roubaix - Brennauer Vierte

Lisa Brennauer hat bei der historischen Frauen-Premiere des Rad-Klassikers Paris-Roubaix einen Erfolg für die Geschichtsbücher knapp verpasst. Die Bahn-Olympiasiegerin belegte beim Rennen über das legendäre Kopfsteinpflaster der "H&oum ...
weiterlesen


Deutsche Meisterschaften / Radsport - 20.06.2021

Rad-DM: Lisa Brennauer auch im Straßenrennen deutsche Meisterin

Lisa Brennauer aus Kempten hat einen Tag nach ihrem deutschen Meistertitel im Einzelzeitfahren auch im Straßenrennen der Frauen triumphiert.
weiterlesen