Jan Frodeno

Name:
Jan Frodeno 

Geburtsdatum:
18.08.1981 

Sportart:
Triathlon

Verband:
Deutsche Triathlon Union 

 

Platz 3
Challenge Gran Canaria 2021
Triathlon / Mitteldistanz
Anfi / Gran Canaria Spanien


Platz 1
Ironman Hawaii 2019
Triathlon
Kailua-Kona Hawaii/USA


Platz 1
Ironman 70.3 Gdynia 2019
Triathlon / Ironman 70.3
Gdynia Polen


Platz 1
Europameisterschaft 2019
Triathlon / Ironman
Frankfurt/Main Deutschland


Platz 1
Ironman Frankfurt / Europameisterschaft 2018
Triathlon / Langdistanz
Frankfurt/Main Deutschland


Platz 1
Ironman 70.3 Kraichgau 2018
Triathlon
Kraichgau Deutschland


Platz 1
Ironman 70.3 2018
Triathlon
Oceanside USA


Platz 1
Ironman Austria 2017
Triathlon
Klagenfurt Österreich


Platz 1
Ironman 70.3 Barcelona 2017
Triathlon
Barcelona Spanien


Platz 1
Challenge Taiwan 2017
Triathlon / Mitteldistanz
NULL Taiwan


Platz 1
Chia Sardinia 2017
Triathlon / Ironman 70.3
Sardinien Italien


Platz 1
Ironman Hawai 2016
Triathlon
Kailua/Hawaii USA


Platz 1
Challenge Roth 2016
Triathlon / Langdistanz
Roth Deutschland


Platz 2
Ironman Lanzarote 2016
Triathlon / Langdistanz
Lanzarote Spanien


Platz 1
Ironman Hawai 2015
Triathlon
Big Island/Hawai USA


Platz 1
Ironman 70.3 World Championship 2015
Triathlon
Zell am See Österreich


Platz 1
Europameisterschaft 2015
Triathlon / Ironman
Frankfurt/Main Deutschland


Platz 1
Ironman 70.3 Katalonien 2015
Triathlon
Barcelona Spanien


Platz 3
Ironman Hawai 2014
Triathlon
Hawai USA


Platz 2
Weltmeisterschaft 2014
Triathlon / Ironman 70.3
Mont-Tremblant Kanada


Platz 3
Ironman Frankfurt 2014
Triathlon
Frankfurt Deutschland


Platz 1
Ironman 70.3 St George 2014
Triathlon
St Georg USA


Platz 1
Ironman 70.3 California  2014
Triathlon
Oceanside USA


Platz 2
Europameisterschaft 2013
Triathlon / Ironman 70.3
Wiesbaden Deutschland


Platz 1
Weltmeisterschaft 2013
Triathlon / Mixed Staffel
Hamburg Deutschland


Platz 1
ITU Welt Triathlon Serie 2013
Triathlon / Olympische Distanz
St. Petersburg/Florida USA


Platz 6
Olympische Sommerspiele 2012
Triathlon / Olympische Distanz
London Großbritannien


Platz 4
Weltmeisterschaft 2010
Triathlon / Olympische Distanz
Budapest Ungarn


Platz 4
Weltmeisterschaft 2009
Triathlon / Olympische Distanz
Gold Coast Australien


Platz 1
Olympische Sommerspiele 2008
Triathlon / Olympische Distanz
Beijing China


Platz 2
Europameisterschaft 2007
Triathlon / Olympische Distanz
Kopenhagen Dänemark


Platz 6
Weltmeisterschaft 2007
Triathlon / Olympische Distanz
Hamburg Deutschland


Platz 2
Weltmeisterschaft 2006
Triathlon / Olympische Distanz Team-Wettbewerb
Cancun Mexiko


Platz 6
Europameisterschaft 2005
Triathlon / Olympische Distanz
Lausanne Schweiz


Veranstaltungen International / Triathlon - Quelle: faz.net
29.08.2021 Collins Cup im Triathlon : Frodeno liefert wieder das Maß

Erstmals treten die Triathleten in Teams beim Collins Cup an. Während Jan Frodeno die Auswahl Europas zum Sieg führt, bleiben Anne Haug und Patrick Lange hinter den Erwartungen zurück.


Corona und Sport / Triathlon - Quelle: faz.net
20.08.2021 Prestigeträchtige Triathlon-WM : Kein Ironman auf Hawaii

Seit 2014 gab es auf Hawaii nur deutsche Sieger, in diesem Jahr aber müssen sich die Triathlon-Stars um Jan Frodeno ein weiteres Mal gedulden. Die Ironman-WM wird verschoben.


Sportler im Fokus / Triathlon - Quelle: faz.net
18.07.2021 Frodeno pulverisiert Triathlon-Weltrekord

Jan Frodeno unterbietet seine Weltbestzeit um mehr als sieben Minuten. Olympiasieger, dreimaliger Hawaii-Champion – und der erste, der einen Triathlon in unter 7:30 Stunden schafft.


Doping / Sport allgemein - Quelle: welt.de
16.07.2021 Doping-Anschläge schon durch flüchtigen Hautkontakt möglich

Am kommenden Freitag beginnen die Olympischen Spiele. Ein TV-Experiment zeigt, wie Athleten unschuldig zu Doping-Opfern werden könnten. Sportler wie Triathlet Jan Frodeno oder Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler sind geschockt von den Ergebnissen.


Sportler im Fokus / Triathlon - Quelle: welt.de
15.07.2021 Der Angriff auf den König der Triathleten

Hawaii-Champion Jan Frodeno und der Kanadier Lionel Sanders treffen im Allgäu in einem Kampf Mann gegen Mann aufeinander. Ein einzigartiges Ereignis. Der Herausforderer ist ein Typ der Extreme. Sein Kämpferherz ist legendär.


 
Sportler des Jahres: 2013  .  2014  .  2015  .  2016  .  2017  .  2018  .  2019  .  2020
Impressum  .  Datenschutz  .  Kontakt