Robert Hind

Name:
Robert Hind 

Geburtsdatum:
 

Sportart:
Leichtathletik / 400 m 

 

Platz 3
Deutsche Hallen-Meisterschaft 2016
Leichtathletik / 400 m Lauf
Leipzig Deutschland


Platz 3
Deutsche Hallen-Meisterschaft 2015
Leichtathletik / 400 m Lauf
Karlsruhe Deutschland


Leichtathletik / Diamond League / Leichtathletik - Quelle: sportschau.de
01.06.2018 Diamond League - Robert Harting knackt EM-Norm

London-Olympiasieger Robert Harting hat im Diskus-Wettbewerb des Diamond-League-Meetings in Rom die EM-Norm geknackt. Auch Gesa-Felicitas Krause unterbot die Pflichtzeit über 3000 Meter Hindernis - einen Podestplatz gab es auch.


Fußball / Champions League / Fußball - Quelle: sueddeutsche.de
13.04.2017 Ronaldo bedankt sich für Bayerns Einladung

Robert Lewandowski fehlt spürbar: Im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League kassiert der FC Bayern ein 1:2 gegen Real Madrid. Nur Manuel Neuer verhindert Schlimmeres.


Auszeichnungen / Ehrungen / Leichtathletik - Quelle: leichtathletik.de
14.01.2015 Harting und Möldner-Schmidt sind "Leichtathleten des Jahres" 2014

Hindernisläuferin Antje Möldner-Schmidt (LC Cottbus) und Diskus-Dominator Robert Harting (SCC Berlin) brachten beide Gold von den Europameisterschaften in Zürich (Schweiz) mit nach Hause. Jetzt landeten sie auch bei der Wahl zu den „Leichtathleten des Jahres“ 2014 ganz vorne.


Auszeichnungen / Ehrungen / Sport allgemein - Quelle: faz.net
29.09.2012 Champion des Jahres - Athleten wählen Schönfelder

Gerd Schönfelder ist Champion des Jahres. 88 Athleten wählen den dreifachen Behindertensportler des Jahres, der seit einem Zugunglück nur noch einen Arm hat, auf Kreta und nicht den als Favoriten gehandelten Diskus-Olympiasieger Robert Harting.


 
Sportler des Jahres: 2013  .  2014  .  2015  .  2016  .  2017  .  2018  .  2019  .  2020
Impressum  .  Datenschutz  .  Kontakt