Tina Hermann

Name:
Tina Hermann 

Geburtsdatum:
05.03.1992 

Sportart:
Skeleton

Verband:
Bob- und Schlittenverband 

 

Platz 6
Weltcup 2021
Skeleton
Innsbruck Österreich


Platz 2
Weltcup 2021
Skeleton
Winterberg Deutschland


Platz 4
Weltcup 2020
Skeleton
Innsbruck Österreich


Platz 3
Weltcup 2020
Skeleton
Innsbruck Österreich


Platz 6
Weltcup 2019
Skeleton
Lake Placid USA


Platz 3
Weltcup 2020
Skeleton
Sigulda Lettland


Platz 1
Weltcup 2020
Skeleton
St. Moritz Schweiz


Platz 1
Weltcup 2020
Skeleton
Schönau am Königssee Deutschland


Platz 5
Weltcup 2020
Skeleton
Innsbruck Österreich


Platz 5
Weltcup 2020
Skeleton
La Plagne Frankreich


Platz 1
Weltcup 2020
Skeleton
Winterberg Deutschland


Platz 3
Weltcup 2019
Rennrodeln
Lake Placid USA


Platz 1
Weltmeisterschaft 2019
Skeleton
Whistler Kanada


Platz 1
Weltcup 2019
Skeleton
Calgary Kanada


Platz 2
Weltcup 2019
Skeleton
Calgary Kanada


Platz 6
Weltcup 2019
Rennrodeln
Lake Placid USA


Platz 4
Weltcup 2019
Skeleton
Innsbruck Österreich


Platz 4
Weltcup 2019
Rennrodeln
Altenberg Deutschland


Platz 2
Weltcup 2018
Skeleton
Winterberg Deutschland


Platz 3
Weltcup 2018
Skeleton
Sigulda Litauen


Platz 5
Olympische Winterspiele 2018
Skeleton
Pyeongchang Südkorea


Platz 2
Weltcup 2018
Skeleton
Königssee Deutschland


Platz 2
Weltcup 2018
Skeleton
St. Moritz Deutschland


Platz 2
6. BMW Weltcup 2018
Skeleton
Altenberg Deutschland


Platz 5
4. BMW IBSF Weltcup 2017
Skeleton
Winterberg Deutschland


Platz 3
3. BMW IBSF Weltcup WHISTLER (CAN) 2017
Skeleton
Whistler Kanada


Platz 2
BMW IBSF Weltcup 2017
Skeleton
Park City USA


Platz 2
Weltmeiserschaft 2017
Skeleton
Königssee Deutschland


Platz 1
Weltcup 2017
Skeleton / Weltcup
Innsbruck/Iglis Österreich


Platz 2
Weltcup 2017
Skeleton
Königssee Deutschland


Platz 5
Weltcup 2017
Skeleton
Winterberg Deutschland


Platz 2
Weltcup 2017
Skeleton
Altenberg Deutschland


Platz 3
Weltcup 2016
Skeleton
Whistler Kanada


Platz 1
Weltcup 2016
Skeleton
Königssee Deutschland


Platz 1
Weltmeisterschaft 2016
Skeleton
Innsbruck/Igls Österreich


Platz 2
Weltcup 2016
Skeleton
St.Moritz Schweiz


Platz 1
Weltcup 2016
Skeleton
Whistler Kanada


Platz 1
Weltcup 2016
Skeleton
Park Cit USA


Platz 4
Weltcup 2016
Skeleton
Lake Placid USA


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2015
Skeleton
Altenberg Deutschland


Platz 1
Weltcup 2015
Skeleton
Königssee Deutschland


Platz 2
Weltcup 2015
Skeleton
Altenberg Deutschland


Platz 5
Weltmeisterschaft 2015
Skeleton
Winterberg Deutschland


Platz 5
Weltcup 2015
Skeleton
Sotschi Russland


Platz 5
Weltcup 2015
Skeleton
Innsbruck-Igls Österreich


Platz 5
Weltcup 2015
Skeleton
Innsbruck-Igls Österreich


Platz 5
Weltcup 2015
Skeleton
St. Moritz Schweiz


Platz 6
Weltcup 2015
Skeleton
Königssee Deutschland


Platz 4
Weltcup 2015
Skeleton
Altenberg Deutschland


Platz 2
Deutsche Meisterschaft 2015
Skeleton
Winterberg Deutschland


Platz 3
Weltcup 2014
Skeleton
Calgary Kanada


Platz 4
Weltcup 2014
Skeleton
Lake Placid USA


Weltmeisterschaft / Skeleton - Quelle: faz.net
12.02.2021 Skeleton-WM in Altenberg : Kopf voraus zum deutschen Doppelsieg

Nach einer eher enttäuschenden Weltcup-Saison sind die deutschen Skeleton-Frauen beim entscheidenden Rennen in Topform. Dabei entreißt Tina Hermann ihrer Kollegin Jacqueline Lölling im letzten Lauf den WM-Titel.


Europameisterschaft / Biathlon - Quelle: sportschau.de
08.01.2021 Weltcup in Winterberg - Hermann verpasst Gold bei Skeleton-EM in Winterberg

Tina Hermann hat knapp ihren ersten Titel bei einer Europameisterschaft verpasst. Die Bayerin musste sich in Winterberg nur um einen Wimpernschlag der Russin Jelena Nikitina geschlagen geben.


Skeleton / Weltcup / Skeleton - Quelle: sportschau.de
11.12.2020 Skeleton-Weltcup: Tina Hermann auf dem Treppchen

Skeleton-Weltmeisterin Tina Hermann ist beim Weltcup in Innsbruck/Igls auf das Siegertreppchen gefahren. Zufrieden war sie damit nicht.


Sportler im Fokus / Skeleton - Quelle: hr.de
09.06.2020 Streit im Skeleton: Weltmeisterin Hermann denkt an Rücktritt

Nachdem der Verband ihren Trainer gefeuert hat, sieht Skeleton-Weltmeisterin Tina Hermann ihre Karriere in Gefahr. Ein Zoff um Hausverbote, einen brisanten Brief und barsche Worte.


Weltmeisterschaft / Skeleton - Quelle: sportschau.de
29.02.2020 WM in Altenberg - Hermann verteidigt nach Wahnsinnslauf ihren WM-Titel

Was für eine Aufholjagd. Mit einem sensationellen vierten Lauf hat sich Tina Hermann bei der Skeleton-WM in Altenberg doch noch Gold gesichert. Schwer enttäuscht war Marina Gilardoni, die bis zur letzten Fahrt wie die sichere Siegerin aussah.


 
Sportler des Jahres: 2013  .  2014  .  2015  .  2016  .  2017  .  2018  .  2019  .  2020
Impressum  .  Datenschutz  .  Kontakt