Pamela Dutkiewicz

Name:
Pamela Dutkiewicz 

Geburtsdatum:
28.09.1991 

Sportart:
Leichtathletik

 

Platz 2
ISTAF 2018
Leichtathletik / 100 m Hürdenlauf
Berlin Deutschland


Platz 2
European Championship 2018
Leichtathletik / 100 m Hürden
Berlin Deutschland


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2018
Leichtathletik / 100 m Hürden
Nürnberg Deutschland


Platz 3
Weltmeisterschaft 2017
Leichtathletik / 100 m Hürdenlauf
London Großbritannien


Platz 1
Diamond League 2017
Leichtathletik / 100 m Hürden
Oslo Norwegen


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2017
Leichtathletik / 60 m Hürden
Leipzig Deutschland


Platz 2
Deutsche Hallen-Meisterschaft 2015
Leichtathletik / 60 m Hürden
Karlsruhe Deutschland


Platz 3
Deutsche Hallen-Meisterschaft 2014
Leichtathletik / 60 m Lauf
Leipzig Deutschland


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2017
Leichtathletik / 110 m Hürden
Erfurt Deutschland


Trainings-Tipps / Fitnesstraining - Quelle: sportschau.de
22.12.2020 Für mehr Geschmeidigkeit - Faszientraining: Turnvater Jahn lässt grüßen

Für Pamela Dutkiewicz gehört es einfach dazu. Wenn möglich, baut sie ein "Stretching-Protokoll" in jede Vorbereitung ein. Ganz gleich, ob vor dem Training oder einem Wettkampf. "Dabei geht es darum, das Fasziennetz auf Länge zu bringen", sagt die Hürdensprinterin.


Europameisterschaft / Leichtathletik - Quelle: sportschau.de
09.08.2018 Silber und Bronze für deutsche Hürdensprinterinnen

Pamela Dutkiewicz und Titelverteidigerin Cindy Roleder haben über 100 m Hürden Silber und Bronze gewonnen. Neue Europameisterin ist die Weißrussin Elwira Hermann.


Deutsche Meisterschaften / Leichtathletik - Quelle: sportschau.de
18.02.2018 Hallen-DM: Sprinterin Tatjana Pinto überragend

Die Hürdensprinterinnen Pamela Dutkiewicz und Cindy Roleder sowie Tatjana Pinto über 60 Meter haben für die Highlights bei den deutschen Hallen-Meisterschaften in Dortmund gesorgt.


Leichtathletik / WM / Leichtathletik - Quelle: handelsblatt.com
12.08.2017 Hürdensprinterin Dutkiewicz gewinnt WM-Bronze Hürdensprintern Pamela Dutkiewicz hat bei der Leichtathletik-WM in London mit einem couragierten Lauf die Bronzemedaille und damit das zweite Edelmetall für Deutschland gewonnen.

Sportler im Fokus / Leichtathletik - Quelle: zeit.de
12.08.2017 Pamela Dutkiewicz: Sie fühlte sich zu fett

Pamela Dutkiewicz ist die schnellste Hürdensprinterin Europas. Bekannt aber wurde sie, weil sie vor Kurzem offen über ein Tabu im Sport sprach: Übergewicht.‬


 
Sportler des Jahres: 2013  .  2014  .  2015  .  2016  .  2017  .  2018  .  2019  .  2020
Impressum  .  Datenschutz  .  Kontakt