Martin Wolfram

Wasserspringen

Name: Martin Wolfram
Geburtsdatum: 29.01.1992
Verein: Dresdner SC 1898
Sportart: Wasserspringen

Wikipedia

Platz 3

Europameisterschaft 2021

Wasserspringen / Kunstspringen (3 m Brett)

Budapest Ungarn


Platz 1

Weltcup 2021

Wasserspringen / Kunstspringen (3 m Brett)

Tokio Japan


Platz 5

Olympische Sommerspiele 2016

Wasserspringen / Turmspringen (10 mTurm)

Rio de Janeiro Brasilien


Platz 1

Europameisterschaft 2015

Wasserspringen / Turmspringen (10 m Turm)

Rostock Deutschland


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2015

Wasserspringen / Kunstspringen (3 m Brett)

Rostock Deutschland


Platz 2

Deutsche Meisterschaft Halle 2015

Wasserspringen

Berlin Deutschland


Platz 3

Deutsche Meisterschaft Halle 2015

Wasserspringen

Berlin Deutschland


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2012

Wasserspringen / Turmspringen (10 m Turm)

Halle/Saale Deutschland


Personalien / American Football - 22.06.2022

Ex-Bundesliga-Manager Martin Bader steigt bei Frankfurt Galaxy ein

Martin Bader u.a Manager von Alemannia Aachen, 1. FC Nürnberg, 1. FC Kaiserslautern und Hannover 96 wechselt zum American Football und wird künftig als Sport-Berater von Galaxy-Gesellschafter Wolfram Simon-Schröter (41) tätig sein. Gla ...
weiterlesen


Sportler im Fokus / Wasserspringen - 03.08.2021

Auch ohne Medaille glücklich - Das Tränen-Interview des deutschen Wasserspringers

Martin Wolfram ist in Tokio Siebter geworden. Trotzdem ist der Wasserspringer der glücklichste Mensch in der Halle. Den Kampf mit den Emotionen verliert er im TV-Interview schon vor der ersten Frage. Dabei sein ist manchmal eben doch alles.
weiterlesen


Europameisterschaft / Wasserspringen - 15.05.2021

Schwimm-EM - Martin Wolfram holt Bronze vom Drei-Meter-Brett

Martin Wolfram hat bei den Schwimm-Europameisterschaften in Budapest die Bronzemedaille vom Drei-Meter-Brett gewonnen.
weiterlesen


Europameisterschaft / Wasserspringen - 14.06.2015

Starkes EM-Finale der Wasserspringer

Martin Wolframs Comeback-Gold und das Sieges-Abo für das Synchron-Duo Patrick Hausding/Sascha Klein haben für ein versöhnliches deutsches Ende der Wassersprung-EM in Rostock gesorgt.
weiterlesen


Europameisterschaft / Wasserspringen - 13.06.2015

Wolfram mit Traum-Comeback zu EM-Gold

Martin Wolfram vergoss bei der Siegerhymne Tränen des Glücks und selbst der Chefbundestrainer muste vor Rührung schlucken. Als Europameister vom Turm feierte der 23-jährige Dresdner bei der Wassersprung-EM in Rostock ein traumhaftes Comebac ...
weiterlesen