Katharina Althaus

Name:
Katharina Althaus 

Geburtsdatum:
23.05.1996 

Sportart:
Skispringen

Verband:
Deutscher Skiverband 

 

Platz 3
Weltcup 2019 - Normalschanze
Skispringen (Nischni Tagil Russland)


Platz 4
Weltcup 2019 - Normalschanze
Skispringen (Nischni Tagil Russland)


Platz 5
Weltcup 2019 - Großschanze
Skispringen (Trondheim Norwegen)


Platz 2
Weltcup 2019 - Großschanze
Skispringen (Lillehammer Norwegen)


Platz 3
Weltcup 2019 - Großschanze
Skispringen (Oslo Norwegen)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2019 - Teamspringen, Normalschanze, Mixed
Skispringen (Seefeld Österreich)


Platz 2
Weltmeisterschaft 2019 - Normalschanze
Skispringen (Seefeld Österreich)


Platz 4
Weltcup 2019 - Großschanze
Skispringen (Oberstdorf Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2019 - Großschanze
Skispringen (Oberstdorf Deutschland)


Platz 4
Weltcup 2019 - Normalschanze
Skispringen (Ljubno Slowenien)


Platz 3
Weltcup 2019 - Normalschanze
Skispringen (Hinzenbach Österreich)


Platz 3
Weltcup 2019 - Normalschanze
Skispringen (Hinzenbach Österreich)


Platz 5
Weltcup 2019 - Normalschanze
Skispringen (Rasnov Rumänien)


Platz 2
Weltcup 2019 - Normalschanze
Skispringen (Rasnov Rumänien)


Platz 1
Weltcup 2019 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Zao Japan)


Platz 3
Weltcup 2019 - Normalschanze
Skispringen (Zao Japan)


Platz 2
Weltcup 2019 - Großschanze
Skispringen (Sapporo Japan)


Platz 4
Weltcup 2019 - Großschanze
Skispringen (Sapporo Japan)


Platz 1
Weltcup 2018 - Normalschanze
Skispringen (Premanon Frankreich)


Platz 1
Weltcup 2018 - Normalschanze
Skispringen (Premanon Frankreich)


Platz 1
Weltcup 2018 - Großschanze
Skispringen (Lillehammer Norwegen)


Platz 4
Weltcup 2018 - Normalschanze
Skispringen (Lillehammer Norwegen)


Platz 4
Weltcup 2018 - Normalschanze
Skispringen (Lillehammer Norwegen)


Platz 6
Weltcup 2018 - Großschanze
Skispringen (Oslo Norwegen)


Platz 2
Weltcup 2018 - Normalschanze
Skispringen (Rasnov Rumänien)


Platz 1
Weltcup 2018 - Normalschanze
Skispringen (Rasnov Rumänien)


Platz 2
Olympische Winterspiele 2018 - Normalschanze
Skispringen (Pyeongchang Südkorea)


Platz 3
Weltcup 2018 - Normalschanze
Skispringen (Ljubno Slowenien)


Platz 2
Weltcup 2018 - Normalschanze
Skispringen (Ljubno Slowenien)


Platz 3
Weltcup 2018 - Normalschanze
Skispringen (Sapporo Japan)


Platz 2
Weltcup 2018 - Normalschanze
Skispringen (Sapporo Japan)


Platz 2
Weltcup 2017 - Normalschanze
Skispringen (Hinterzarten Deutschland)


Platz 1
Weltcup 2017 - Großschanze
Skispringen (Lillehammer Norwegen)


Platz 1
Weltcup 2017 - Normalschanze
Skispringen (Lillehammer Norwegen)


Platz 2
Weltcup 2017 - Normalschanze
Skispringen (Lillehammer Norwegen)


Platz 4
Weltcup 2017 - Großschanze
Skispringen (Oslo Norwegen)


Platz 1
Weltcup 2017 - Normalschanze
Skispringen (Ljubno Slowenien)


Platz 3
Weltcup 2017 - Normalschanze
Skispringen (Ljubno Slowenien)


Platz 5
Weltcup 2017 - Normalschanze
Skispringen (Hinzenbach Österreich)


Platz 2
Weltcup 2017 - Normalschanze
Skispringen (Hinzenbach Österreich)


Platz 6
Weltcup 2017 - Normalschanze
Skispringen (Rasnov Rumänien)


Platz 3
Weltcup 2017 - Normalschanze
Skispringen (Sapporo Japan)


Platz 4
Weltcup 2017 - Großschanze
Skispringen (Oberstdorf Deutschland)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2016 - Normalschanze
Skispringen (Berchtesgarden Deutschland)


Platz 6
Weltcup 2016 - Normalschanze
Skispringen (Zao Japan)


Platz 6
Weltcup 2016 - Normalschanze
Skispringen (Sapporo Japan)


Platz 6
Weltcup 2016 - Normalschanze
Skispringen (Sapporo Japan)


Platz 2
Deutsche Meisterschaft 2015 - Normalschanze
Skispringen (Oberstdorf Deutschland)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2015 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Falun Schweden)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2014 - Normalschanze
Skispringen (Hinterzarten Deutschland)


Platz 4
Weltcup 2014 - Normalschanze
Skispringen (Tschaikowski Russland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2013 - Normalschanze
Skispringen (Oberstdorf Deutschland)


Weltmeisterschaft / Skispringen - Quelle: faz.net
03.03.2019 Die phantastischen Vier springen zu Gold

Markus Eisenbichler fällt Katharina Althaus in die Arme, Karl Geiger klatscht mit Juliane Seyfarth ab. Einen Tag nach der Aufregung im Einzelspringen jubeln die deutschen Skispringer wieder.


Weltmeisterschaft / Skispringen - Quelle: faz.net
28.02.2019 Althaus fehlen 25 Zentimeter auf Lundby

Einen Tag nach dem Sieg im Teamwettbewerb springt Katharina Althaus abermals in die Medaillenränge. Anders als am Vortag reicht es für die Obersdorferin aber denkbar knapp nicht für Gold.


Skispringen / Weltcup / Skispringen - Quelle: sportschau.de
02.02.2019 Seyfarth und Althaus in Hinzenbach auf dem Podest

Die DSV-Springerinnen lieferten in Hinzenbach erneut ein hervorragendes Mannschaftsergebnis ab. Die Oberstdorferinnen Juliane Seyfarth und Katharina Althaus sprangen auf die Plätze zwei und drei.


Skispringen / Weltcup / Skispringen - Quelle: sportschau.de
13.01.2019 Skispringen: Althaus und Seyfarth auf dem Podium

Die deutschen Skispringerinnen Katharina Althaus und Juliana Seyfarth sind beim zweiten Springen im japanischen Sapporo aufs Podium geflogen. Die beiden mussten sich nur Norwegens Olympiasiegerin Maren Lundby geschlagen geben.


Skispringen / Weltcup / Aerobic - Quelle: sportschau.de
12.01.2019 Weltcup in Sapporo - Iraschko-Stolz beendet Althaus-Serie

Die Siegesserie von Katharina Althaus ist gerissen. Beim Weltcup in Sapporo kam die 22-Jährige nach zuletzt drei Erfolgen am Stück diesmal auf Rang vier und musste sich nicht nur Siegerin Daniela Iraschko-Stolz (Österreich) geschlagen geben.


 
Sportler des Jahres: 2013  .  2014  .  2015  .  2016  .  2017  .  Sportler des Monats
Impressum  .  Datenschutz  .  Kontakt