Franziska Preuß

Name:
Franziska Preuß 

Geburtsdatum:
11.03.1994 

Sportart:
Biathlon

Verband:
Deutscher Skiverband 

 

Platz 5
Weltcup 2018 - Massenstart (12,5 km)
Biathlon (Tjumen Russland)


Platz 4
Weltcup 2018 - 4 x 7,5 km Staffel
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2018 - 4 x 6 km Staffel
Biathlon (Oberhof Deutschland)


Platz 4
Weltcup 2016 - 15 km
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 5
Weltcup 2016 - Verfolgung (10 km)
Biathlon (Khanty-Mansiysk Russland)


Platz 6
Weltcup 2016 - Sprint (7,5 km)
Biathlon (Khanty-Mansiysk Russland)


Platz 3
Weltmeisterschaft 2016 - Staffel 4 x 6 km
Biathlon (Oslo Norwegen)


Platz 6
Weltmeisterschaft 2016 - Verfolgung (10 km)
Biathlon (Oslo Norwegen)


Platz 2
Weltmeisterschaft 2016 - Mixed Staffel
Biathlon (Oslo Norwegen)


Platz 3
Weltcup 2016 - 4 x 6 km Staffel
Biathlon (Presque Isle USA)


Platz 1
Weltcup 2016 - Mixed-Staffel
Biathlon (Canmore Kanada)


Platz 6
Weltcup 2016 - Sprint (7,5 km)
Biathlon (Canmore Kanada)


Platz 5
Weltcup 2015 - Verfolgung (10 km)
Biathlon (Pokljuka Slowenien)


Platz 2
Weltcup 2015 - 4 x 6 km Staffel
Biathlon (Hochfilzen Österreich)


Platz 4
Weltcup 2015 - Sprint (7,5 km)
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 6
Weltcup 2015 - Verfolgung (10 km)
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 1
Gesamtweltcup Massenstart 2015
Biathlon (NULL NULL)


Platz 2
Weltmeisterschaft 2015 - Massenstart (12,5 km)
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2015 - Staffel 4 x 6 km
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 6
Weltmeisterschaft 2015 - Mixed Staffel
Biathlon (Kontiolahti Finnland)


Platz 4
Weltcup 2015 - 4 x 6 km Staffel
Biathlon (Oslo Holmenkolmen Norwegen)


Platz 1
Weltcup 2015 - Staffel 4 x 7,5 km
Biathlon (Antholz Italien)


Platz 2
Weltcup 2015
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 3
Weltcup 2015 - Staffel 4 x 6 km
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 4
Weltcup 2015
Biathlon (Oberhof Deutschland)


Platz 6
Weltcup 2015
Biathlon (Oberhof Deutschland)


Platz 1
Weltcup 2014 - 4 x 6 km Staffel
Biathlon (Hochfilzen Österreich)


Platz 3
Weltcup 2014 - Mixed-Staffel
Biathlon (Östersund Schweden)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2014 - 15 km
Biathlon (Oberhof Deutschland)


Platz 4
Weltcup 2014 - 10 km Verfolgung
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2014 - Staffel 4 x 6 km
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 6
Weltcup 2013 - Sprint (7,5 km)
Biathlon (Annecy Frankreich)


Platz 1
Weltcup 2013 - 4 x 6 km Staffel
Biathlon (Annecy Frankreich)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2013 - Einzellauf 15 km
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2013 - Massenstart 12,5 km
Biathlon (Ruhpolding Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2013 - Verfolgung 10 km
Biathlon (Langdorf Deutschland)


Biathlon / Weltcup / Biathlon - Quelle: sueddeutsche.de
06.02.2016 Preuß wird bei Comeback beste Deutsche

Franziska Preuß ist bei ihrem Comeback im Biathlon-Weltcup als beste Deutsche im Sprint von Canmore auf Rang sechs gelaufen.


Biathlon / Weltcup / Biathlon - Quelle: sueddeutsche.de
21.03.2015 Dahlmeier wird Verfolgungs-Zweite vor Preuß

Die Staffel-Weltmeisterinnen Laura Dahlmeier und Franziska Preuß haben den deutschen Biathletinnen beim Weltcup in Chanty-Mansijsk die Podestplätze 14 und 15 beschert.


Biathlon / WM / Biathlon - Quelle: spiegel.de
16.03.2015 Biathletin Preuß - Vom Pechvogel zur strahlenden Heldin

Bei den Olympischen Spielen symbolisierte sie die Krise der deutschen Biathleten, nun wird sie für ihre Erfolge gefeiert. Franziska Preuß hat bei der WM zwei Medaillen gewonnen und alle Erwartungen übertroffen.


Biathlon / WM / Biathlon - Quelle: sueddeutsche.de
15.03.2015 Massenstart bei der Biathlon-WM - Preuß überrascht mit Silber

Nächste deutsche Medaille bei der Biathlon-WM: Im Massenstart der Frauen gewinnt Franziska Preuß Silber.


Biathlon / Weltcup / Biathlon - Quelle: faz.net
18.01.2015 Biathlon in Ruhpolding - Preuß wird Zweite im Massenstart

n einem spektakulären Rennen in Ruhpolding springt für der erste deutsche Podestplatz der Biathlon-Saison heraus. Franziska Preuß muss sich im Massenstart nur der Olympiasiegerin geschlagen geben.


 
Sportler des Jahres: 2013  .  2014  .  2015  .  2016  .  2017  .  Sportler des Monats
Impressum  .  Datenschutz  .  Kontakt