Richard Freitag

Name:
Richard Freitag 

Geburtsdatum:
14.08.1991 

Sportart:
Skispringen

Verband:
Deutscher Skiverband 

 

Platz 6
Weltcup 2018 - Skifliegen
Skispringen (Planica Slowenien)


Platz 6
Weltcup 2018 - Skifliegen
Skispringen (Planica Slowenien)


Platz 5
Weltcup 2018 - Großschanze
Skispringen (Trondheim Norwegen)


Platz 2
Olympische Winterspiele 2018 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Pyeongchang Südkorea)


Platz 2
Weltcup 2018 - Großschanze
Skispringen (Willingen Deutschland)


Platz 1
Weltmeisterschaft Skifliegen 2018 - Skifliegen
Skispringen (Oberstdorf Deutschland)


Platz 2
Vierschanzentournee 2018 - Spezialsprunglauf - Großschanze
Skispringen (Garmisch-Partenkirchen Deutschland)


Platz 2
Vierschanzentournee 2017 - Spezialsprunglauf - Großschanze
Skispringen (Oberstdorf Deutschland)


Platz 1
Weltcup 2017 - Normalschanze
Skispringen (Engelberg Schweiz)


Platz 2
Weltcup 2017 - Normalschanze
Skispringen (Engelberg Schweiz)


Platz 1
Weltcup 2017 - Großschanze
Skispringen (Titisee-Neustadt Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2017 - Großschanze
Skispringen (Nizhny Tagil Russland)


Platz 6
Weltcup 2017 - Großschanze
Skispringen (Ruka Finnland)


Platz 4
Weltcup 2017 - Großschanze
Skispringen (Wisla Polen)


Platz 6
Weltcup 2017 - Großschanze
Skispringen (Wisla Polen)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2016 - Großschanze
Skispringen (Oberhof Deutschland)


Platz 6
Weltcup 2016 - Großschanze
Skispringen (Almaty Kasachstan)


Platz 5
Weltcup 2016 - Großschanze
Skispringen (Oberstdorf Deutschland)


Platz 4
Weltcup 2016 - Großschanze
Skispringen (Zakopane Polen)


Platz 4
Weltcup 2016 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Zakopane Polen)


Platz 2
Weltmeisterschaft 2016 - Mannschaft Skifliegen
Skispringen (Bad Mitterndorf Österreich)


Platz 1
Weltcup 2016 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Willingen Deutschland)


Platz 4
Weltcup 2015 - Großschanze
Skispringen (Engelberg Schweiz)


Platz 6
Weltcup 2015 - Normalschanze
Skispringen (Lillehammer Norwegen)


Platz 4
Weltcup 2015 - Großschanze
Skispringen (Klingenthal Deutschland)


Platz 1
Weltcup 2015 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Klingenthal Deutschland)


Platz 4
Weltcup 2015 - Großschanze
Skispringen (Klingenthal Deutschland)


Platz 1
Weltcup 2015 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Klingenthal Deutschland)


Platz 5
Sommer-Grand-Prix 2015 - Großschanze
Skispringen (Chourchevel Frankreich)


Platz 2
Weltcup 2015 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Lahti Finnland)


Platz 5
Weltmeisterschaft 2015 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Falun Schweden)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2015 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Falun Schweden)


Platz 2
Weltcup 2015 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Willingen Deutschland)


Platz 1
Weltcup 2015 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Zakopane Polen)


Platz 5
Vierschanzentournee 2015
Skispringen (NULL NULL)


Platz 5
Vierschanzentournee 2015 - Großschanze
Skispringen (Bischofshofen Österreich)


Platz 1
Vierschanzentournee 2015 - Großschanze
Skispringen (Innsbruck Österreich)


Platz 1
Weltcup 2014 - Großschanze
Skispringen (Engelberg Schweiz)


Platz 5
Weltcup 2014 - Großschanze
Skispringen (Engelberg Schweiz)


Platz 1
Weltcup 2014 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Klingenthal Deutschland)


Platz 1
Sommer-Grand Prix 2014 - Großschanze
Skispringen (Klingenthal Deutschland)


Platz 4
Sommer-Grand Prix 2014 - Normalschanze
Skispringen (Hinzenbach Österreich)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2014 - Normalschanze
Skispringen (Hinterzarten Deutschland)


Platz 4
Sommer-Grand Prix 2014 - Großschanze
Skispringen (Einsiedeln Schweiz)


Platz 4
Weltcup 2014 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Planica Slowenien)


Platz 2
Weltcup 2014 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Zakopane Polen)


Platz 3
Weltcup 2014 - Großschanze
Skispringen (Zakopane Polen)


Platz 4
Sommer Grand Prix 2013 - Normalschanze
Skispringen (Einsiedeln Schweiz)


Platz 2
Sommer Grand Prix 2013 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Wisla Polen)


Platz 1
Sommer Grand Prix 2013 - Normalschanze
Skispringen (Hinterzarten Deutschland)


Platz 2
Weltcup 2013 - Großschanze
Skispringen (Trondheim Norwegen)


Platz 1
Weltcup 2013 - Großschanze
Skispringen (Lahti Finnland)


Platz 1
Weltcup 2013 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Lahti Finnland)


Platz 2
Weltmeisterschaft 2013 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Val di Fiemme Italien)


Platz 6
Weltmeisterschaft 2013 - Großschanze
Skispringen (Val di Fiemme Italien)


Platz 4
Weltcup 2013 - Mannschaft Skifliegen
Skispringen (Oberstdorf Deutschland)


Platz 1
Weltcup 2013 - Skifliegen
Skispringen (Oberstdorf Deutschland)


Platz 3
Weltcup 2013 - Mannschaft Großschanze
Skispringen (Willingen Deutschland)


Platz 4
Weltcup 2013 - Großschanze
Skispringen (Zakopane Polen)


Platz 2
Weltcup 2013 - Großschanze
Skispringen (Wisla Polen)


Platz 2
Weltcup 2012 - Normalschanze
Skispringen (Sotschi Russland)


Platz 6
Weltcup 2012 - Normalschanze
Skispringen (Sotschi Russland)


Platz 5
Sommer Grand Prix 2012 - Großschanze
Skispringen (Wisla Polen)


Platz 6
Weltcup 2012 - Großschanze
Skispringen (Oslo Norwegen)


Platz 4
Weltcup 2012 - Großschanze
Skispringen (Val die Fiemme Italien)


Platz 6
Weltcup 2012 - Großschanze
Skispringen (Sapporo Japan)


Platz 2
Weltcup 2012 - Großschanze
Skispringen (Sapporo Japan)


Platz 2
Weltcup 2012 - Großschanze
Skispringen (Sapporo Japan)


Skispringen / Weltcup / Skispringen - Quelle: spiegel.de
04.02.2018 Freitag fehlen 44 Zentimeter zum Sieg

Den Sieg nur knapp verpasst, die Führung im Gesamtweltcup ausgebaut: Richard Freitag musste sich nach starken Sprüngen in Willingen mit Platz zwei begnügen. Teamkollege Andreas Wellinger wurde Fünfter.


Weltmeisterschaft / Skispringen - Quelle: spiegel.de
21.01.2018 Skiflug-WM Bronze für Freitag nach Wettkampf-Abbruch

Richard Freitag hat seine erste Einzelmedaille bei einer Skiflug-WM geholt. Als Zweiter gestartet, fiel der 26-Jährige im dritten Durchgang zurück. Nach dem Abbruch gewann Daniel-André Tande als Führender Gold.


Skispringen / Weltcup / Skispringen - Quelle: spiegel.de
05.01.2018 Vierschanzentournee in Innsbruck - Stoch siegt weiter, Freitag stürzt

Was für ein Pech: Richard Freitag ist bei der Vierschanzentournee in Innsbruck gestürzt. Teamkollege Andreas Wellinger sprang in die Bresche. Kamil Stoch siegte zum dritten Mal ungefährdet


Skispringen / Weltcup / Skispringen - Quelle: faz.net
03.01.2018 Vierschanzentournee - Sieben Deutsche für Innsbruck qualifiziert

Sieben deutsche Skispringer haben Sturmtief "Burglind" zum Trotz die Qualifikation zum dritten Springen der Vierschanzentournee am Bergisel überstanden. Bester DSV-Athlet war Richard Freitag.


Wirtschaft und Finanzen / Skispringen - Quelle: ispo.com
02.01.2018 Martin Schmitt: So lässt sich mit der Vierschanzentournee Geld verdienen Ob bei der Vierschanzentournee, der Skiflug-WM oder den Olympischen Spielen in Pyeongchang: Martin Schmitt wird in diesem Winter wieder ständig auf dem Bildschirm präsent sein ? als Experte beim TV-Sender Eurosport. Außerdem ist Schmitt Mitinhaber der Vermarktungsagentur ASP Sports. Im Interview spricht er über das Skisprung-Business und das Thema Geld. Und er erklärt zum Start der Vierschanzentournee 2017/18, wie wichtig ein Sieg von Richard Freitag oder Andreas Wellinger für das Skispringen in Deutschland wäre.

 
Sportler des Jahres: 2013  .  2014  .  2015  .  2016  .  2017  .  Sportler des Monats
Impressum  .  Datenschutz  .  Kontakt