Kim Bui

Name:
Kim Bui 

Geburtsdatum:
20.01.1989 

Sportart:
Turnen

Verein:
MTV Stuttgart 

Verband:
Deutscher Turner-Bund 

 

Platz 4
European Championship 2018 - Stufenbarren
Turnen (European Championship European Championship)


Platz 2
Deutsche Meiserschaft 2017 - Stufenbarren
Gerätturnen (Berlin Deutschland)


Platz 3
Deutsche Meiserschaft 2017 - Boden
Gerätturnen (Berlin Deutschland)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2017 - Mehrkampf - Einzel
Gerätturnen (Berlin Deutschland)


Platz 4
Europameisterschaft 2017 - Boden
Gerätturnen (Cluj-Napocat Rumänien)


Platz 3
Europameisterschaft 2017 - Stufenbarren
Gerätturnen (Cluj-Napocat Rumänien)


Platz 5
Europameisterschaft 2017 - Mehrkampf - Einzel
Gerätturnen (Cluj-Napocat Rumänien)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2017 - Boden
Gerätturnen (Hamburg Deutschland)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2017 - Stufenbarren
Gerätturnen (Hamburg Deutschland)


Platz 4
Europameisterschaft 2016 - Stufenbarren
Gerätturnen (Bern Schweiz)


Platz 3
DTB-Pokal 2014 - Mehrkampf - Einzel
Gerätturnen (Stuttgart Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2014 - Boden
Gerätturnen (Stuttgart Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2014 - Mehrkampf - Einzel
Gerätturnen (Stuttgart Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2014 - Sprung
Gerätturnen (Stuttgart Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2014 - Stufenbarren
Gerätturnen (Stuttgart Deutschland)


Platz 4
Europameisterschaft 2014 - Mannschaft
Gerätturnen (Sofia Bulgarien)


Platz 2
Turnier der Meister 2014 - Boden
Gerätturnen (Cottbus Deutschland)


Platz 2
Turnier der Meister 2014 - Sprung
Gerätturnen (Cottbus Deutschland)


Platz 4
Turnier der Meister 2014 - Barren
Gerätturnen (Cottbus Deutschland)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2013 - Mehrkampf - Einzel
Gerätturnen (Mannheim Deutschland)


Platz 2
Deutsche Meisterschaft 2013 - Boden
Gerätturnen (Mannheim Deutschland)


Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2013 - Sprung
Gerätturnen (Mannheim Deutschland)


Platz 3
Weltcup 2012 - Mehrkampf - Einzel
Gerätturnen (Glasgow Schottland)


Platz 3
Deutsche Meisterschaft 2012 - Mehrkampf - Einzel
Gerätturnen (Düsseldorf Deutschland)


Platz 4
Europameisterschaft 2012 - Stufenbarren
Gerätturnen (Brüssel Belgien)


Platz 4
Europameisterschaft 2012 - Stufenbarren
Gerätturnen (Brüssel Belgien)


Platz 3
Turnier der Meister 2012 - Boden
Gerätturnen (Cottbus Deutschland)


Platz 4
Turnier der Meister 2012 - Schwebebalken
Gerätturnen (Cottbus Deutschland)


Platz 3
Europameisterschaft 2011 - Stufenbarren
Gerätturnen (Berlin Deutschland)


Platz 6
Weltmeisterschaft 2011 - Mehrkampf - Mannschaft
Gerätturnen (Tokio Japan)


Platz 5
Europameisterschaft 2009 - Sprung
Gerätturnen (Mailand Italien)


Europameisterschaft / Turnen - Quelle: faz.net
05.08.2018 Schäfer scheitert am Schäfer-Salto Kim Bui verpasst im Stufenbarren-Finale der Turn-EM eine Medaille nur knapp. Auch Sarah Voss belegt im Sprung den vierten Platz. Und Pauline Schäfer scheitert ausgerechnet am Schäfer-Salto.

Europameisterschaft / Turnen - Quelle: faz.net
22.04.2017 EM-Mehrkampf im Turnen - Sorgen um Tabea Alt: "Sie ist todtraurig"

Lukas Dauser und Kim Bui gelingt bei der Turn-EM im Mehrkampf jeweils ein Spitzenresultat. Die Freude im deutschen Team wird allerdings von den Sorgen um den Gesundheitszustand einer Kollegin überschattet.


Turnen / Weltcup / Turnen - Quelle: sport1.de
29.11.2014 Bui wird Dritte in Stuttgart

Lokalmatadorin Kim Bui hat beim Kunstturn-Weltcup in Stuttgart im Mehrkampf den dritten Platz belegt.


Auszeichnungen / Ehrungen / Verschiedenes - Quelle: dosb.de
20.11.2013 adh ehrt Fabian Hambüchen, Kim Bui und die RWTH Aachen

Auf der Vollversammlung des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes (adh) sind die Turner Fabian Hambüchen und Kim Bui als adh-Sportler des Jahres 2013 ausgezeichnet worden.


Turnen / Weltcup / Turnen - Quelle: ftd.de
26.11.2011 Bui bei Turn-Weltcup in Tokio auf drittem Platz

Die Stuttgarterin Kim Bui hat beim Turn-Weltcup in Tokio den dritten Platz belegt. Die 22-Jährige errang 54,398 Punkte und lag damit einen Platz vor der 16 Jahre alten Detmolderin Nadine Jarosch (53,998), die als zweite deutsche Turnerin in der Mehrkampfveranstaltung am Start war.


 
Sportler des Jahres: 2013  .  2014  .  2015  .  2016  .  2017  .  Sportler des Monats
Impressum  .  Datenschutz  .  Kontakt