Ronald Rauhe

Name:
Ronald Rauhe 

Geburtsdatum:
03.10.1981 

Sportart:
Kanu

Verband:
Deutscher Kanu-Verband 

 

Platz 1
Deutsche Meisterschaft 2016 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Brandenburg Deutschland)


Platz 3
Olympische Sommerspiele 2016 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Rio de Janeiro Brasilien)


Platz 2
Weltcup 2016 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Racice Tschechien)


Platz 5
Weltcup 2016 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Duisburg Deutschland)


Platz 2
Europaspiele 2015 - Kajak Zweier 200 m
Kanu (Baku Aserbaidschan)


Platz 2
Deutsche Meisterschaft 2014 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Hamburg Deutschland)


Platz 1
Weltcup 2014 - 200 m Kajak-Zweier
Kanu (Mailand Italien)


Platz 2
Deutsche Meisterschaft 2013 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Köln Deutschland)


Platz 2
Europameisterschaft 2012 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Zagreb Kroatien)


Platz 4
Weltcup 2012 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Moskau Russland)


Platz 4
Weltcup 2012 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Posen Polen)


Platz 4
Weltmeisterschaft 2011 - Kajak-Einer 4x200 m Staffel
Kanu (Szeged Ungarn)


Platz 3
Weltmeisterschaft 2011 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Szeged Ungarn)


Platz 5
Weltmeisterschaft 2011 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Szeged Ungarn)


Platz 2
Weltmeisterschaft 2010 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Poznan Polen)


Platz 2
Europameisterschaft 2010 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Trasona Spanien)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2009 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Dartmouth Großbritannien)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2009 - Kajak-Einer 500 m
Kanu (Dartmouth Großbritannien)


Platz 2
Europameisterschaft 2009 - Kajak-Einer 4x200 m Staffel
Kanu (Brandenburg Deutschland)


Platz 2
Weltmeisterschaft 2009 - Kajak-Einer 4x200 m Staffel
Kanu (Dartmouth Großbritannien)


Platz 2
Europameisterschaft 2009 - Kajak-Einer 500 m
Kanu (Brandenburg Deutschland)


Platz 1
Europameisterschaft 2008 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Mailand Italien)


Platz 2
Olympische Sommerspiele 2008 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Beijing China)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2007 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Duisburg Deutschland)


Platz 1
Europameisterschaft 2007 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Pontevedra Spanien)


Platz 2
Weltmeisterschaft 2007 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Duisburg Deutschland)


Platz 2
Europameisterschaft 2007 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Pontevedra Spanien)


Platz 1
Europameisterschaft 2006 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Racice Tschechien)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2006 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Szeged Ungarn)


Platz 1
Europameisterschaft 2006 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Racice Tschechien)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2006 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Szeged Ungarn)


Platz 1
Europameisterschaft 2006 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Racice Tschechien)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2006 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Szeged Ungarn)


Platz 1
Europameisterschaft 2005 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Poznan Polen)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2005 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Zagreb Kroatien)


Platz 2
Europameisterschaft 2005 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Poznan Polen)


Platz 5
Weltmeisterschaft 2005 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Zagreb Kroatien)


Platz 4
Europameisterschaft 2004 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Poznan Polen)


Platz 1
Europameisterschaft 2004 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Poznan Polen)


Platz 1
Olympische Sommerspiele 2004 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Athen Griechenland)


Platz 1
Europameisterschaft 2004 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Poznan Polen)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2003 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Gainesville USA)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2003 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Gainesville USA)


Platz 3
Weltmeisterschaft 2003 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Gainesville USA)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2002 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Sevilla Spanien)


Platz 1
Europameisterschaft 2002 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Szeged Ungarn)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2002 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Sevilla Spanien)


Platz 1
Europameisterschaft 2002 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Szeged Ungarn)


Platz 2
Europameisterschaft 2002 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Szeged Ungarn)


Platz 3
Weltmeisterschaft 2002 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Sevilla Spanien)


Platz 1
Europameisterschaft 2001 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Mailand Italien)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2001 - Kajak-Einer 200 m
Kanu (Poznan Polen)


Platz 1
Europameisterschaft 2001 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Mailand Italien)


Platz 1
Europameisterschaft 2001 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Mailand Italien)


Platz 1
Weltmeisterschaft 2001 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Poznan Polen)


Platz 2
Weltmeisterschaft 2001 - Kajak-Zweier 200 m
Kanu (Poznan Polen)


Platz 3
Olympische Sommerspiele 2000 - Kajak-Zweier 500 m
Kanu (Sydney Australien)


Olympische Sommerspiele 2016 Rio de Janeiro / Kanu - Quelle:
20.08.2016 Bronze für Rennkanute Rauhe: Zeitgleich ins Ziel

Im Kajak-Einer ist Ronald Rauhe überraschend zu Bronze gepaddelt. Im Ziel musste er zunächst zittern, erst der Fotobeweis brachte die Entscheidung.


Deutsche Meisterschaft / Kanu - Quelle: sueddeutsche.de
29.08.2015 Kanu-Oldie Rauhe holt 60. Meistertitel seiner Karriere

Kanu-Altstar Ronald Rauhe (33) hat sich den 60. deutschen Meistertitel seiner langen Laufbahn gesichert.


Europameisterschaft / Kanu - Quelle: sport1.de
13.07.2014 Rauhe und Liebscher holen Gold

Olympiasieger Ronald Rauhe (Potsdam) und Tom Liebscher (Dresden) haben bei der Heim-EM der Kanuten in Brandenburg souverän den Titel im Kajak-Zweier über 200 m gewonnen.


Weltmeisterschaft / Kanu - Quelle: handelsblatt.com
01.09.2013 Rauhe/Ems holen Bronze im Sprint

Ronald Rauhe und Jonas Ems haben dem Deutschen Kanu-Verband (DKV) bei den Weltmeisterschaften in Duisburg die einzige Medaille in den olympischen Sprintdisziplinen beschert.


 
Sportler des Jahres: 2013  .  2014  .  2015  .  2016  .  2017  .  Sportler des Monats
Impressum  .  Datenschutz  .  Kontakt