Andreas Birnbacher

Name:
Andreas Birnbacher 

Geburtsdatum:
11.09.1981 

Sportart:
Biathlon

Verband:
Deutscher Skiverband 

 

Platz 3
Weltcup 2016
Biathlon / 4 x 7,5 km Staffel
Presque Isle USA


Platz 5
Weltcup 2015
Biathlon / 4 x 7,5 km Staffel
Hochfilzen Österreich


Platz 2
Deutsche Meisterschaft 2015
Biathlon / Sprint (10 km)
Langdorf Deutschland


Platz 2
Weltcup 2015
Biathlon / 4 x 7,5 km Staffel
Oslo Holmenkolmen Norwegen


Platz 4
Weltcup 2015
Biathlon
Oslo Holmenkolmen Norwegen


Platz 2
Weltcup 2015
Biathlon / Staffel 4 x 7,5 km
Ruhpolding Deutschland


Platz 3
Weltcup 2014
Biathlon
Hochfilzen Österreich


Platz 5
Weltcup 2014
Biathlon / 4 x 7,5 km Staffel
Hochfilzen Österreich


Platz 3
Weltcup 2014
Biathlon / Staffel 4 x 7,5 km
Antholz Italien


Platz 2
Weltcup 2014
Biathlon / Staffel 4 x 7,5 km
Ruhpolding Deutschland


Platz 4
Weltcup 2014
Biathlon / 15 km Massenstart
Oberhof Deutschland


Platz 2
Weltcup 2013
Biathlon / 4 x 7,5 km Staffel
Annecy Frankreich


Platz 3
Weltcup 2013
Biathlon / Sprint (10 km)
Chanty-Mansijsk Russland


Platz 2
Weltcup 2013
Biathlon / 4 x 7,5 km Staffel
Sotschi Russland


Platz 3
Weltmeisterschaft 2013
Biathlon / Staffel 4 x 7,5 km
Nove Mesto Tschechien


Platz 4
Weltcup 2013
Biathlon / Sprint (10 km)
Antholz Italien


Platz 1
Weltcup 2012
Biathlon / Massenstart (15 km)
Pokljuka Slowenien


Platz 1
Weltcup 2012
Biathlon / Sprint (10 km)
Hochfilzen Italien


Platz 5
Weltcup 2012
Biathlon / Verfolgung (12,5 km)
Hochfilzen Italien


Platz 2
Weltcup 2012
Biathlon / Verfolgung (12,5 km)
Östersund Schweden


Platz 4
Weltcup 2012
Biathlon / Massenstart (15 km)
Chanty-Mansijsk Russland


Platz 3
Gesamtweltcup 2012
Biathlon
NULL NULL


Platz 4
Weltmeisterschaft 2012
Biathlon / Einzellauf 20 km
Ruhpolding Deutschland


Platz 4
Weltmeisterschaft 2012
Biathlon / Massenstart (15 km)
Ruhpolding Deutschland


Platz 2
Weltcup 2012
Biathlon / Massenstart (15 km)
Oslo Norwegen


Platz 4
Weltcup 2012
Biathlon / Sprint (10 km)
Antholz Italien


Platz 1
Weltcup 2012
Biathlon / Massenstart (15 km)
Antholz Italien


Platz 4
Weltcup 2012
Biathlon / Sprint (10 km)
Antholz Italien


Platz 1
Weltcup 2012
Biathlon / Massenstart (15 km)
Oberhof Deutschland


Biathlon / WM / Wintersport - Quelle: handelsblatt.com
10.03.2016 Massenstart ohne Birnbacher

Der abschließende Massenstart bei der Biathlon-WM in Oslo findet ohne Andreas Birnbacher (Schleching) statt.


Biathlon / Weltcup / Biathlon - Quelle: handelsblatt.com
12.12.2014 Schempp und Birnbacher sprinten in Hochfilzen auf das Podest

Simon Schempp und Andreas Birnbacher haben den deutschen Biathleten beim Sprint in Hochfilzen die ersten Einzel-Podestplätze der Saison beschert.


Biathlon / Weltcup / Biathlon - Quelle: sport1.de
05.01.2014 Birnbacher Vierter, Fourcade siegt

Die deutschen Biathleten sind im ersten Massenstart-Rennen der Olympia-Saison am Podest vorbeigelaufen und haben den Heim-Weltcup in Oberhof damit ohne Spitzenposition beendet. Im abschließenden Wettkampf über 15 km lief Andreas Birnbacher (Schleching) als bester Deutscher mit zwei Strafrunden auf den vierten Rang und knackte damit immerhin die Olympia-Norm.


Biathlon / Weltcup / Biathlon - Quelle: handelsblatt.com
07.03.2013 Birnbacher verpasst Sieg um 6,9 Sekunden

Biathlet Andreas Birnbacher hat beim Weltcup im russischen Sotschi im Einzelrennen über 20 km seinen siebten Weltcuperfolg nur um 6,9 Sekunden verpasst.


Biathlon / WM / Biathlon - Quelle: faz.net
16.02.2013 Bronze für Deutschland

Die Biathleten Simon Schempp, Andreas Birnbacher, Arnd Peiffer und Erik Lesser belegen hinter den Staffeln aus Norwegen und Frankreich den dritten Rang über 4 x 7,5 Kilometer.


 
Sportler des Jahres: 2013  .  2014  .  2015  .  2016  .  2017  .  2018  .  Sportler des Monats
Impressum  .  Datenschutz  .  Kontakt